Ergebnisse des Bürgerworkshops „Elektromobil mit Wasserstoff“

Am 30. April 2016 veranstaltete re:member - Wandel mitgestalten aus Potsdam mit Unterstützung der Barnimer Energiegesellschaft mbH einen Bürgerworkshop zum Thema Wasserstoffmobilität. Die Bürger konnten mit spannenden Vorträgen und Diskussionen einen Blick in die Mobilität der Zukunft werfen. Dr....[mehr]

Almauftrieb mitten im Barnim - "Grüne" Rasenmäher im Einsatz

Seit Anfang Mai weiden nun wieder bis zum Herbst Schafe auf den gesicherten und rekultivierten Bereichen der ehemaligen Deponie Ostend. Dieses 18 ha große Gelände befindet sich im Rekultivierungsprozess, für den die Barnimer Dienstleistungsgesellschaft mbH (BDG) zuständig ist. Bis zu 70 m hoch ragt...[mehr]

Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima

Der Radverkehr ist den Eberswaldern wichtig. Das haben die vielen Beiträge bei der Erstellung des Radnutzungskonzeptes gezeigt. Nun ist es an der Zeit, das auch unter Beweis zu stellen. Denn in diesem Jahr nimmt Eberswalde das erste Mal am Stadtradeln teil, ein Wettbewerb des Klimabündnisses, in...[mehr]

Vermieter aufgepasst - Steuerfalle vermeiden

Es lohnt sich, Solarstrom vom eigenen Dach auch selbst zu verbrauchen. Während für den Eigenheimbesitzer die Selbstnutzung des Stroms durch die PV-Anlage verhältnismäßig unproblematisch ist und zu wünschenswerten Effekten führen kann, ist die Situation beim Vermieter komplizierter. Wenn Vermieter...[mehr]

Ukrainische Energieexperten zu Besuch bei der BEG

Ukrainische Energieexperten und Uni-Professoren machten auf ihrer 3-tägigen Informationsreise auch Halt bei der Barnimer Energiegesellschaft mbH(BEG), um sich über die Arbeit der BEG und die Umsetzung der Null-Emissions-Strategie im Landkreis Barnim zu informieren. Im Wald-Solar-Heim gab es...[mehr]